Sparrenmobil

An Wochenenden findet der Betrieb einer kosten­pflich­tigen Bimmel­bahn statt, die die Alt­stadt mit den verschie­denen touris­tischen Zielen im Stunden­takt verbindet. Außer an der Sparren­burg gibt es Haltestellen an der Kunst­halle, dem Natur­kunde­Museum (NaMu im Spiegels­hof, Neu­städter Marien­kirche), in der Altstadt, dem Kletter­park auf dem Johannis­berg, dem Bauern­haus­museum und dem Tier­park Older­dissen. Das Angebot ist auf den Sommer beschränkt. Der Vorschlag einen Oldtimer­bus einzusetzen fand keine Mehrheit. Fahrplan.


Stadtbahn

Linie 1, Haltestelle Adenauerplatz oder Landgericht
Linie 2, Haltestelle Landgericht

Vom Adenauerplatz die Straße 'Am Sparrenberg' hinauf, der Beschilderung folgen.
Vom Landgericht den Niederwall hinauf, die Kreuzstraße/­Detmolder Straße überqueren, weiter hinauf die Spiegel­straße, der Beschilderung folgen.


Eigene Anfahrt

Wer aus der Stadt kommt, fährt den Niederwall hinauf, überquert die Kreuzstraße/­Detmolder Straße und fährt weiter hinauf die Spiegel­straße bis zu Ende. Dann links abbiegen, dem Verlauf der Straße 'Am Sparrenberg' zur Burg folgen. Besucher, die aus Richtung Adenauer­platz kommen, biegen an der Ampel Land­gericht rechts in die Spiegel­straße ein. Besucher, die von der Detmolder Straße her anfahren, z. B. von der Autobahn-A2-Abfahrt Bielefeld-Zentrum, biegen von der Detmolder Straße z. B. links in die Lortzing­straße ab (sehr zentrumsnah, beim WDR-Landes­studio), gelangen auf die Lessing­straße, die nach rechts eingebogen als Richard-Wagner-Straße auf die Spiegel­straße einmündet. Alternativ kann bis zum Adenauer­platz gefahren und dort gewendet werden.


Hinweis für Kraftfahrer

Die Parkplätze an der Sparrenburg sind zu vielen Zeiten kosten­pflichtig (Mo. - Fr. 8:00 - 19:00 Uhr, 0,60 Euro/­Stunde, Angaben ohne Gewähr).